Mud Mother#2: Decorative Disobedience

Ausstellung

17 September – 15 Oktober 2021
Öffnungszeiten: Mi, Do, Fr, 16:00–19:00

Soft opening: 16 September, 15:00–19:00
Finnissage: 
15 Oktober, 19:00

Ines Hochgerner, Terese Kasalicky, Kristin Weissenberger

Für den zweiten Teil des Ausstellungsformats „Mud Mother“ setzen sich Terese Kasalicky & Ines Hochgerner auf Einladung von und gemeinsam mit Kristin Weissenberger einem kollektiven Arbeitsprozess aus. Den Ausgangspunkt bildet Ton als skulpturales Material und ein gemeinsames Nachdenken über die historische Be-deutung von Keramik, insbesondere im Kontext weiblicher Kunstgeschichtsschrei-bung. Die kollaborativ und auch individuell entstandenen Arbeiten beschäftigen sich mit unterschiedlichen Aspekten des Dekorativen, Ornamentalen, Modularen, Funktionalen und Dysfunktionalen aber auch dem Technischen im Sinne des Herstellungsprozesses. Dabei werden unterschiedliche Gestaltungsweisen und Formelemente des öffentlichen und privaten Raumes zum Teil einer gemeinsamen Untersuchung.