AUF DER COUCH – Toni Schmale und Wally Salner im Gespräch mit Christiane Erharter

Toni Schmale und Wally Salner im Gespräch mit Christiane Erharter

Mittwoch 2. Juli 2014, 19:00

“Auf der Couch” ist ein gemeinsamer Wordrap über die Ausstellung Cc – zu Freundschaft, Zusammenarbeit, Feminismus, Lifestyle, Sound etc. entlang des Textes “Auf der Couch” von Christiane Erharter.

Christiane Erharter ist Künstlerin und Kuratorin, sie arbeitet für das Programm Kultur der ERSTE Stiftung. Sie ist Mitglied des queer-feministischen DJ-Kollektivs quote und Autorin des feministischen Magazins an.schläge.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf AUF DER COUCH – Toni Schmale und Wally Salner im Gespräch mit Christiane Erharter

  1. Pingback: lonnie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.